Hofgut Sickertshofen Hochzeit

Hofgut Sicketshofen – eine freie Trauung

Die freie Trauung von Nasti & Moe fand im versteckten Garten hinter dem Wohnhaus auf Hofgut Sickertshofen statt. Tatsächlich ist das der private Garten der Besitzer, welcher für Trauungen und Brautpaarshootings aber gerne zu Verfügung gestellt wird. Dementsprechend ruhig und intim ist es dort, sodass die Hochzeitszeremonie ohne Störung stattfinden kann. Der Einzug des Bräutigams war eine einzige Party- moment, ganz stimmt das nicht. Der gesamte Tag war eine einzig große Party! Das Hochzeitspaar hat für Stimmung gesorgt, ebenso wie die Gäste.

Ich sag immer, die Hochzeitsgesellschaft gleicht meist dem Brautpaar, und hier war das definitiv der Fall. Gut gelaunt, in Feierstimmung, immer ein Lächeln im Gesicht und einfach super sympathisch. Ich habe es geliebt, diese tollen ungestellten, überglücklichen Fotos zu machen. Egal in welche Richtung ich sah, überall wurde getanzt, geklatscht, gefeiert und ein bisschen geweint vor Freude.

Das Brautpaarshooting gestaltete sich als super einfach mit diesem hübschen Brautpaar. Wir nahmen uns Nachmittags ein paar Minütchen Zeit und machten einen kleinen Spaziergang über as Hofgut. Abends nahm die gut gelaunte Gesellschaft dann Platz im Gewölbe und das Hochzeitsmenü wurde serviert. Und danach ging die Feier richtig los. Das Brautpaar rockte ihren ersten Tanz, ich liebe die Bilder so sehr! Aber bitte seht selbst.

Merci Nasti & Moe, für euer Vertrauen und dass ich diesen besonderen Tag mit euch erleben durfte.